Logo - Home
Englische Version

Weitere Anwendungsmöglichkeiten

Das REM-Verfahren wird bei vielen verschiedenen Werstücken zur Optimierung der Oberfläche eingesetzt. Ob bei medizinischen und chirurgischen Instrumenten, Haut- und Nagelzangen, Armaturen und Werkzeugen: Für eine glatte, glänzende Oberfläche haben wir das Verfahren. Lassen Sie sich von uns beraten - Sie werden überzeugt sein.

Nachstehend einige Anwendungsbeispiele - sollten Ihre Werkstücke oder Ihr Werkstoff nicht dabei sein, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir prüfen kostenlos und unverbindlich, ob sich das REM-Verfahren für Ihren Anwendungszweck eignet. Anfrage

 

Werkzeuge
Werkzeuge
Hammerköpfe aus Stahl
Hammerköpfe aus Stahl
Messinggriffe
Messinggriffe
Steckschlüssel aus Stahl
Steckschlüssel aus Stahl
Golfschläger aus Titan
Golfschläger aus Titan
gehärtete Werkstücke
gehärtete Werkstücke
Werkstücke aus rostfreien Stahl
Werkstücke aus rostfreien Stahl
Zink- und Messingteile
Zink- und Messingteile
Türgriffe aus Zink
Türgriffe aus Zink